Ein “Stadthafen” für Wurzen

Die Stadt Wurzen hat ein Projekt für Kinder ins Leben gerufen und baut in einigen Wurzener Gemeinden wie auch in Wurzen selbst neue Kinderspielplätze auf – mal aus Kunststoff, mal aus Holz.

In dieser Woche entsteht mitten in Wurzens City ein “Stadthafen” direkt hinter dem Rathaus am Markt (= Bücherei) schräg gegenüber der Liegenbank in der Wenceslaigasse auf 120 cm² aus Holz.

Dafür musste allerdings meine geliebte Litfaßsäule weichen! Ich hoffe, sie findet einen neuen Ehrenplatz mitten im Herzen Wurzens!

Der Spielplatz widmet sich hauptsächlich dem Thema Ringelnatz und ähnelt einem großen Hafenbecken mit seinem Leuchtturm, seinen blau gefärbten Spänen (= Wasser), der Kaimauer, dem Strandsonnenschirm und seinen Booten, die die Firma Ziegler aus Bennewitz/Zeititz diese Woche errichtet.

Die Einweihung dieses neuen Spielplatzes, welcher ca. 80.000 Euro gekostet hat, wird am kommenden Donnerstag, dem 01. November 2012 officiell eingeweiht.

Während der Entstehung konnte ich beinahe täglich einen aktuellen Blick dieses Spielplatzeswerfen und Fotos aufnehmen, die ich euch hier präsentieren möchte. Es war nicht einfach, durch den aufgestellten Zaun zu fotografieren, aber ich gab mein Bestes.

Joachim Ringelnatz-Gedicht

“Ich komme und gehe wieder.

Ich, der Matrose Ringelnatz

Die Wellen des Meeres auf und nieder

Tragen mich und meine Lieder

Von Hafenplatz zu Hafenplatz.

Ihr kennt meine lange Nase,

Mein vom Sturm zerknittertes Gesicht.

Dass ich so gern spaße

Nach der harten Arbeit draußen,

Versteht ihr das?

Oder nicht?

Sehr schade finde ich, dass zuvor ein anderer sehr beliebter Spielplatz an der Gartensparte “Am Doktorteich e. V.” nahe dem Stadtbad “Drei Brücken” entsorgt wurde, weil es angeblich zu viele Spielplätze in Wurzen gäbe (ich berichtete). Umso erstaunter war ich, als ich die Entstehung dieses Projektes in den vergangenen Tagen in Wurzens Innenstadt beobachten konnte.

Was stimmt also nun? Gibt es zu viele Spielplätze in Wurzen? Oder wieso wurde der schöne Spielplatz “Am Doktorteich e. V.” zerstört, vernichtet, beseitigt, so dass viele Kinder – wie auch Erwachsene – diesem geliebten Spielplatz noch immer Nachtrauern?!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausflugsziele, Farbfotografie, Fotografie, Städtefotografie, Wurzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein “Stadthafen” für Wurzen

  1. DerSinn schreibt:

    Meine Kinder würden diesen Spielplatz lieben. 🙂

    Ich kann mir vorstellen, dass der alte Spielplatz zerstört wurde um einen neuen zu rechtfertigen. Zumindest wäre das nicht das erste Mal, dass jemand ein Geschäft auf diese Art und Weise macht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s